1. Verhandlungsrunde im EH

28.07.2023

Das „Angebot“ der Arbeitgeber können wir uns nicht leisten!

Am 28.06.2023 fand die 1. Tarifverhandlung für die Beschäftigten im Berliner & Brandenburger Einzelhandel statt. Deine ver.di-Verhandlungsgruppe lehnte das sog. „Angebot“ der Arbeitgeber mit dem Hinweis ab, dass wir uns selbiges nicht leisten können!!!!
Hier die recht erschütternden Details:
 3 % bei Abschluss des Tarifvertrages
 2 % ab 01.07.2024
 2,5 % ab 01.01.2025
 750€ Inflationsausgleichprämie im 1. Jahr (Teilzeit nur anteilig), 250€ für Auszubildende
 250€ Inflationsausgleichprämie im 1. Jahr (Teilzeit nur anteilig), 100€ für Auszubildende
 Wurde bereits eine Inflationsausgleichprämie bezahlt, kann diese angerechnet werden
 Notfallklausel für Unternehmen in wirtschaftlicher Notlage
 Laufzeit 24 Monate

Das ist absolut realitätsfremd!
Unsere Rechnungen bezahlen sich nicht von allein!!!
Daher geht es sehr bald los!

Mehr dazu im Flugblatt, das rechts als Download zur Verfügung steht ...