ver.di-Information für die Beschäftigten bei OBI - Okt. 2018

ZUM ERSTEN, ZUM ZWEITEN UND ZUM DRITTEN … Wir nähern uns dem Tarif!

Bereits zum dritten Mal kündigt euer Arbeitgeber eine Erhöhung des Entgelts an. Euer Kampf um den Tarifvertrag und die Streiks der letzten Jahre zeigen Wirkung! Besonders stark und kreativ habt ihr im letzten Jahr eure Forderung nach der Tarifbindung vertreten. Mit Streiks, Buttons und T-Shirts habt ihr euch in vielen Märkten für den Tarif eingesetzt.
Das hat endlich auch euer Arbeitgeber verstanden: Eine Erhöhung des Entgelts muss her – und zwar mehr als die Peanuts, die euch bisher gegeben wurden. In zwei Stufen soll das Entgelt aller Beschäftigten mindestens auf das Niveau von 96% zum jeweiligen Flächentarif angehoben werden.
Ab dem 1. Januar 2019 soll die Zahlung für die Beschäftigten erhöht werden, die am weitesten vom Tarif entfernt sind – dazu gehören die, die bisher bis zu 14% unter dem Tarifentgelt gearbeitet haben.

Mehr dazu in der unten als Download zur Verfügung stehenden vollständigen ver.di-Info.

ver.di Kampagnen